SABINE SCHNITZER - LEBENSLAUF

   


 

Biography

 

Geboren in Mannheim

Grundschule in Ladenburg

Abitur am Carl-Benz-Gymnasium in Ladenburg

Berufsausbildung als Med.-Techn.-Rad.-Assistentin an der Universitätsklinik Heidelberg

1988 Studium an der Musikhochschule Karlslruhe bei Ingrid Haubold

1988 bis 1992 Studium an der Musikhochschule Köln bei Prof. Rudolf Bautz

Im gleichen Zeitraum Privatunterricht bei Anita Salta in Essen

Juni 1992 : künstlerische Reifeprüfung

Seit 1993 Privatunterricht bei Edith Kertesz in Köln

Spielzeit 1993/94 bis 1994/94 : Gastverträge in Wuppertal, Gelsenkirchen, Schloßfestspiele in Zwingenberg, Rheinsberg, Gummersbach und bei freien Theaterproduktionen

Spielzeit 1995/96 bis 1998/99 : NV Solo am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen

Sommer 1998 : Lübecker Sommeroperette / Lustige Witwe: Hanna Glawari

Sommer 1999 : Teilnahme Münchener Singschule in der Meisterklasse Inge Borkh mit Abschlußkonzert im Prinzregententheater

Spielzeit 1999/2000

Gastvertrag am Pfalztheater Kaiserslautern/Land des Lächelns : Mi

Gastvertrag Operettentheater Hannover/Vogelhändler: Kurfürstin und Christel

Gastvertrag am Schillertheater NRW (Musiktheater im Revier Gelsenkirchen und Opernhaus Wuppertal) : Hello Dolly : Minnie Fay

 
Newsletter :: Subscribe Unsubscribe
contact us or need information, send email to info@spoonrecords.com


© Spoon Records, All rights reserved. Designed & Hosted by Vkool Communications